Pressespiegel

Ausgewählte Print Beiträge

DDH-M aktuell

Als die promminente Runde um MdB Dietrich Monstadt am 14. November, dem Weltdiabetestag, in dicke Jacken gehüllt und froh gelaunt aud den Buzzer drückte, ging ein leuchtendes Erstauen durch die Reihen der geladenen Gäste.

Der Artikel "Kölner Brücke erstrahlt in Diabetes-Blau" ist im Januar 2017 in der "DDH-M aktuell" erschienen.

Spektrum

Hoher Besuch, ein Fernsehteam, viele Interessenten und diverse Blutzuckermessungen - Mit drei Auftaktveranstaltungen und einem außergewöhnlichen Programm startete das "Diabetes Programm Deutschland" in Niedersachsen. Das Ziel: Menschen mit Diabetes zu motivieren, sportlich aktiv zu werden.

Der Artikel "Diabetes Programm Deutschland erfolgreich gestartet" ist im Dezember 2016 im Magazin des landesapothekerverbandes Niedersachsen e.V. "Spektrum" erschienen.

Hamburger Abendblatt

In Niedersachsen startet eine Kampagne zur Prävention von Diabetes mit Hilfe von Sport. Das "Diabetes Programm Deutschland" läuft schon in sieben anderen Bundesländern. Initiatoren sind der Landesapothekerverband sowie der Behinderten-Sportverband Niedersachsen. Die Schirmherrschaft hat Gesundheitsministerin Cornelia Rundt übernommen.

Der Artikel "Sport-Kampagne gegen Diabetes startet in Niedersachsen" ist am 22.09.2016 im Hamburger Abendblatt erschienen.

Diabetes Ratgeber

Sie wollen sportlich aktiv werden? Dann ist NORDIC WALKING eine gute Wahl. Ein Gruppenkurs des Diabetes Programm Deutschland vermittelt die richtige Technik.

Der Artikel "Mit Stock und Schwung" ist im Juli im "Diabetes Ratgeber" erschienen.

diabetes LIVING

Ob walken, joggen oder radeln - mit Freunden und Familie zu sporteln macht Spaß. Momentan können sich Männer und Frauen aller Altersgruppen mit Diabetes und Prädiabetes für das Diabetes Programm Deutschland anmelden.

Der Artikel "Heute nehme ich mir vor...gemeinsam mit anderen aktiv zu sein" ist in der Juni-Ausgabe des Magazins "diabetes LIVING" erschienen.

Diabetes Journal

Eines der Anliegen des Unternehmens Novo Nordisk ist es laut Presse-Information, dass Diabetiker dauerhaft trainieren und Spaß dabei entwickeln. Das Unternehmen unterstützt das Diabetes Programm daher bereits im dritten Jahr. Dieses Jahr erweitert das Programm sein Angebot um Radgruppen - neben Laufen und Walken.

Der Artikel "Diabetes Programm: Joggen, Walken, Radeln in kleinen Gruppen" ist im Mai 2016 in dem Magazin "Diabetes Journal" erschienen.

LaufZeit & Condition

In diesem Jahr geht das deutschlandweit größte Sportprogramm für Menschen mit Diabetes (DPD) in die sechste Runde. Ab sofort können sich Männer und Frauen mit Diabetes oder Prädiabetes aller Altersklassen an Standorten in ganz Deutschland wieder für Lauf-, Walking- oder Fahrradgruppen anmelden, um ihrer Krankheit entgegenzutreten.
Der Artikel "Sportprogramm gegen Diabetes" ist im Mai 2016 in dem Sportmagazin "LaufZeit & Condition" erschienen.

Diabetes Forum

Insbesondere Typ-2-Diabetiker profitieren gesundheitlich von körperlicher Aktivität. dies ist  in zahlreichen Studien wissenschaftlich belegt. Neben Gewichtsreduktion werden Blutzuckereinstellung, Blutdruck und Blutfettwerte durch regelmäßigen Sport deutlich verbessert, und nicht selten kann die Einnahme von Medikamenten reduziert oder sogar abgesetzt werden.

Der Artikel "Radfahren als Therapie - Fahren Sie dem Diabetes davon" ist im April 2016 in dem Magazin "Diabetes Forum" erschienen.

Mindener Tageblatt

Sport ist für Diabetes-Patienten besonders wichtig. Ein zweistufiges Programm richtet sich speziell an Laufanfänger oder Widereinsteiger, die fit werden wollen oder bleiben möchten. Das Diabetes Programm Deutschland geht in Minden in die vierte Runde. Schritt für Schritt sollen Diabetiker mit dem Programm an eine gesündere Zukunft herangeführt werden.


Der Artikel "Der Krankheit davonlaufen" ist am 09. April 2016 im "Mindener Tageblatt" erschienen.

Kölner Stadt Anzeiger

Diabetes haben und im kommenden Oktober am Köln Marathon teilnehmen - für Kranke, die oft und in allen möglichen Situationen ihren Blutzuckerwert überprüfen müssen, klingt das geradezu unglaublich. Doch es geht. Beim jüngsten Marathon waren 100 Zuckerkranke im Startfeld dabei. Sie alle nahmen und nehmen am Diabetes Programm Deutschland teil.


Der Artikel "Laufen ist die beste Medizin" von Kirsten Boldt ist am 08. April 2016 im "Kölner Stadtanzeiger" erschienen.

diabetes LIVING

Das Diabetes Programm Deutschland unterstützt mit ausgebildeten Trainern in Lauf-, Walking- oder Fahrradgruppen das Training mit Gleichgesinnten. Kerninhalt des deutschlandweiten Programms ist es, Menschen insbesondere mit Diabetes-Typ-2 für sportliche Aktivität zu begeistern, sie sensibel für die Regulation ihres Zuckerhaushalts zu machen und ihre Gesundheitswerte nachhaltig zu verbessern.


Der Artikel "Diabetes Programm Deutschland" ist im März 2016 in dem Magazin "diabetes LIVING" erschienen.

Diabetes Ratgeber

120 Kilo wog Thomas Krämer (45), als er vor drei Jahren Typ-2-Diabetes bekam. Mithilfe des "Diabetes Programm Deutschland", das Diabetikern ein Lauftraining unter fachlicher Anleitung bietet, ist er so fit geworden, dass er an Halbmarathons teilnimmt. Er hat fast 40 Kilo abgenommen. Medikamente gegen Diabetes und Bluthochdruck braucht er nicht mehr.


Der Artikel "Sport allein macht nicht dünn" ist im Januar 2016 im "Diabetes Ratgeber" erschienen.

TV Beiträge

DPD-Teilnehmerinterview in "RTL West" am 19.08.2016

In einem Beitrag zum Thema Diabetes und Telemedizin wurde u.a. auch unser Diabetes Programm Deutschland Teilnehmer Thomas vor einem Trainingslauf in Bonn interviewt.

Den vollständigen Beitrag aus der Sendung "RTL West - Nachrichten aus NRW" finden Sie ab Minute 10:13 unter folgendem Link: http://www.rtl-west.de/livestream/sendung/2016-08-19/PGM1908/.

DPD-Teilnehmerporträt in "DAS Diabetes TV" im Juli 2016

Aktiv und fit mit dem Diabetes leben, das ist das Motto von unserem DPD-Teilnehmer Horst Palme. Er hat Typ-1-Diabetes und ist nun bereits im vierten Jahr beim Diabetes Programm Deutschland dabei. Der neue Online-Sender "Das Diabetes TV" hat den leidenschaftlichen Läufer und Rennradfahrer porträtiert und im Anschluss einen Experten im Studio zum Thema Diabetes und Sport befragt. Prof. Dr. Rüdiger Landgraf gibt u.a. Tipps für Sporteinsteiger mit Typ-2 und Typ-1-Diabetes.

Den vollständigen Beitrag aus der aktuellen Sendung finden Sie ab Minute 4:00 unter folgendem Link: http://www.das-diabetes-tv.de/.

ZDF-Beitrag vom 06.03.2016

Der Beitrag über unseren Teilnehmer Ulrich, inklusive einem Interview mit DPD-Projektleiter Mark Spiller, aus dem ZDF-Magazin "sonntags" wurde am 06.03.2016 im ZDF sowie am 07.03.2016 auf 3sat ausgestrahlt.

Wer es verpasst hat, findet den Beitrag in der ZDF Mediathek unter www.zdf.de/ZDFmediathek.